Erwin Baumann über den Tod, Vegetarier und sein Motorrad

Stadtrat Erwin Baumann ganz privat.

„(k)ein Wahlpodcast“ aus seinem privatesten Lebensbereich!

Er stammt aus einer kinderreichen Familie, seine Großmutter verstarb in seinen Armen und ist mittlerweile liebevoller Opa: Erwin Baumann, Bürgermeisterkandidat der FPÖ, erzählt im „(k)ein Wahlpodcast“ aus seinem privatesten Lebensbereich. Aber auch, vom Scheitern: Seinen Lehrbetrieb, die Fleischerei Sacherer, konnte er nicht übernehmen, „weil Manzenreiter dort eine Fußgängerzone gemacht hat“.

Was ihm wichtig ist, warum er vom gelernten Fleischer den Schritt in die Politik gesetzt hat und wo er Kraft tankt ... viel Privates über den Menschen Erwin Baumann unter dem folgenden Link zum Nachhören: (k)ein Wahlpodcast: Erwin Baumann über den Tod, Vegetarier und sein Motorrad | (k)ein Wahlpodcast (simplecast.com)

Danke an dieser Stelle an Eva Maria Scharf und Pia Pipal für ein sehr emotionales und nettes Gespräch!