Asyl-Straftäter sofort abschieben!

Bitte unterschreib auch Du das überparteiliche Volksbegehren.

Auch in Villach häufen sich gewalttätige Zwischenfälle im Migrantenmilieu. Erst vor wenigen Tagen gab es im Zentrum der Altstadt eine Messerstecherei. Damit sich solche dramatischen Vorfälle nicht wiederholen, muss die Zuwanderung gestoppt werden. Asylunterkünfte wie in Langauen sind zu schließen, um die Villacher Bevölkerung zu schützen. Personen, die in Österreich Asyl in Anspruch nehmen und straffällig werden, sind unverzüglich, ohne Wenn und Aber in ihre Heimat abzuschieben.

Klar ist: Wer gegen die österreichischen Strafgesetze verstößt, hat bei uns nichts verloren und muss ohne Wenn und Aber abgeschoben werden. Unterzeichnen Sie daher noch heute im Gemeindeamt das überparteiliche Volksbegehren „Asylstraftäter sofort abschieben“. Jede Unterschrift erhöht den Druck auf die Regierung, in dieser Frage endlich zu handeln, statt nur zu reden!

Wie kann ich das Volksbegehren unterstützen?
Online (mit Handysignatur oder ID Austria (E-ID)) oder persönlich im Bürgerservice, Rathaus, Haupteingang, (Mo - Fr von 8 bis 12 Uhr sowie Mo - Do von 13 bis 16 Uhr).
Hinweis: Bitte amtlichen Lichtbildausweis mitbringen!